AGB

Gegenstand

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die geltenden Bedingungen der Vertragsbeziehung zwischen Sigrischtewy, Familie Huwiler, Stockenstrasse286, 8195 Wasterkingen als Betreiberin der Webseite „www.sigrischtewy.ch“ und dem Käufer von Produkten, welche auf dieser Webseite angeboten werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten abschliessend. Abweichungen von diesen Bedingungen und allfällige Nebenabreden sind für Sigrischtewy nur verbindlich,wenn sie schriftlich mit dem Kunden vereinbart werden.

Bestellung

Die Bestellung, inklusive dem Auftrag für den Versand der bestellten Ware gilt als aufgegeben, sobald der Kunde per Internet diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der Taste „AGB akzeptieren“ akzeptiert hat, sowie die Bestellung ausgelöst hat. In dringenden Fällen bitten wir Sie, uns telefonisch zu kontaktieren und dies bei Ihrer Bestellung zu vermerken!

Abholung

Die Weine stehen bei uns auf dem Hof, Oberdorfstrasse 43, 8195 Wasterkingen/ZH zum Abholen bereit. Sollte dies von unserer Seite nicht möglich sein, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Bitte bei der Bestellung unbedingt eine Telefonnummer bekanntgeben, wo Sie auch tagsüber erreichbar sind.

Lieferung in der Schweiz

Die Lieferung wird von uns telefonisch avisiert. Bitte bei der Bestellung unbedingt eine Telefonnummer bekanntgeben, wo Sie tagsüber erreichbar sind. Die Weine werden durch uns oder durch eine Drittfirma geliefert. Sollte dies nicht möglich sein, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Für Lieferungen können wir Kosten verrechnen, wenn wir diese vorher mit ihnen absprechen.
Wir bieten keine Auslandlieferungen an.

Lieferung per Post

Mit unserem Logistikpartner Post haben wir eine speditive und unkomplizierte Versandmöglichkeit in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein bis vor Ihre Haustüre oder auf Wunsch sogar in den Keller. Für den Postversand mit VinoLog eignen sich nur 75cl Flaschen in 6-er Einheiten. Eine Einheit kann auch aus 6 Flaschen verschiedener Sorten zusammengestellt werden. Wir fassen jeweils zwei Einheiten zu einem Paket zusammen.

  • Kosten pro Paket mit 6 oder 12 Flaschen:  Fr. 16.-
  • Kosten für 18 oder 24 Fl. (zwei Pakete):     Fr. 25.-
  • Kosten für 30 oder 36 Fl. (drei Pakete):      Fr. 30.-

Grössere Mengen nach Absprache (Lieferung eher per Auto)

Mögliche Zusatzleistung (bei Bestellung anzugeben): 
Im Keller deponieren Fr. 3.- 

Nach unserer Bereitstellung und Ablieferung im Logistikzenter stellt die Post VinoLog-Pakete in der Regel innerhalb von zwei Werktagen zu. Bei erfolglosem ersten Zustellversuch kann der Empfänger kostenlos eine zweite Zustellung bestellen.

Lieferkonditionen

Die Preise gelten grundsätzlich für die Abholung der Ware in Wasterkingen. Da wir nur ein kleines Unternehmen sind, ist es uns nicht jederzeit kurzfristig möglich, Lieferungen auszuführen. Ausser beim Postversand gibt es keine generell gültigen Liefertarife. Wir sind bestrebt, den Aufwand für Lieferungen möglichst tief zu halten. Wenn Sie eine Lieferung wünschen,versuchen wir nach Möglichkeit, mehrere Posten zusammen abzuwickeln, oder mit anderen Fahrten zu kombinieren und je nach momentaner Arbeitsauslastung zu terminieren. Mit  einer frühzeitigen Bestellung können Sie uns helfen, separate Lieferkosten zu vermeiden. Je nach Bestellmenge, Ort und Dringlichkeit werden wir mit Ihnen vor der Lieferung allfällige Kosten absprechen.

Garantie/Zapfenweine

Bei sachgemässer Lagerung und Behandlung sowie unter Berücksichtigung der Trinkreife räumen wir Ihnen ein Rückgaberecht ein. Wenn Sie einen Wein hinsichtlich Qualität beanstanden, nehmen wir ihn zurück und gewähren Ersatz in Form von Wein. Es gibt kein Geld zurück.

Gültigkeit der Preise

Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten dargestellt wurden. Sortiments-, Preis- und Konditionsänderungen sowie eine Korrektur offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler bleiben vorbehalten.
Schadenersatzforderungen infolge offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler sind ausgeschlossen.

Zahlung

Innert 30 Tagen rein netto. Verzugszins ab Verfall 6% plus anfallende Kosten.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Firma. Bei Neukundengeschäften, behalten wir uns das Recht vor, nur gegen Rechnung mit Vorauszahlung zu liefern!

Verkauf an Minderjährige

Das Gesetz verbietet den Verkauf von Wein an unter 16-Jährige. Um den gesetzlichen Vorgaben insbesondere im online Wein-Shop nachkommen zu können, können wir die Angabe Ihres Geburtsdatums verlangen. Sigrischtewy ist jederzeit berechtigt, das Alter des Kunden mittels Ausweis mit Altersangabe zu überprüfen. Einkäufe im online Wein-Shop sind nur für Personen ab 16 Jahren möglich.

Gültigkeit

Diese AGBs können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Dieses Rechtsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz von Sigrischtenwy.